Pfarrgemeinde Herz-Jesu
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Termine im Pfarrbrief

Aktuelle Termine finden Sie im Pfarrbrief.

Neuer Pächter KH gesucht

Für die Kettelerhausgaststätte suchen wir ab Mai 2022 einen neuen Pächter/in. Bei Interesse bitte bei Pfr. Saju Thomas (9069800) oder Kirchenpfleger Michael Hering melden.

Termin Erstkommunion 2022

Als Termin für die Erstkommunion 2022 wurde der 15. Mai 2022 festgelegt.

Pfarrbücherei

Ab 15. Mai 2021 ist die Pfarrbücherei wieder jeweils Samstag und Sonntag vor den Gottesdiensten geöffnet. Auch hier gelten die bekannten Hygiene-und Abstandsregeln. Es darf nur jeweils ein Besucher den Raum betreten. Die Damen der Pfarrbücherei freuen sich auf Ihren Besuch.

Benutzung des Pfarrheimes unter COVID-19

Die Nutzung der Gruppenräume und des Pfarrsaals im Kettelerhaus ist unter Einhaltung der Hygieneregeln des 13. BayHSMV [118 KB] vom 05.06.2021 wieder erlaubt.
Anmeldung ist erforderlich!
Alle Gruppen/Verbände sind verpflichtet, sich vor jeder Sitzung/Veranstaltung im Pfarrbüro ein ausgedrucktes Hygienekonzept sowie eine Teilnehmerliste abzuholen. Der/die Verantwortliche bestätigt durch seine/ihre Unterschrift, für die Einhaltung der vorgegebenen Regeln zu sorgen. Die Teilnehmerliste muss nach der Veranstaltung ausgefüllt wieder im Pfarrbüro zur datenschutzkonformen Aufbewahrung abgegeben werden.

Das ausführliche Hygienekonzept der Diözese Regensburg [150 KB] kann auch hier [150 KB] heruntergeladen werden.

Gottesdienst unter Corona-Bedingungen

Allen Gottesdienstbesuchern zunächst ein herzliches Vergelt´s Gott für ihr Verständnis mit den Sicherheits- und Hygienemaßnahmen unter denen wir seit dem 09. Mai 2020 wieder gemeinsam in der Pfarrkirche Gottesdienste feiern. Mit dem Pfarrbüro und dem Pfarrgemeinderat wurde ein Hygiene- und Corona-Schutzkonzept erarbeitet, das unbedingt eingehalten werden muß:

Grundsätzlich gilt weiterhin das Abstandgebot von 1,5 m vor und in der Kirche. Nur die markierten Sitzplätze dürfen belegt werden. Zum Betreten und Verlassen der Kirche muss weiterhin der Mund/Nasenschutz getragen werden. Auch am Platz muß der Mund-/Nasenschutz getragen werden. Seit dem 18. Januar 2021 ist für jeden Gottesdienstteilnehmer ab 15 Jahren das Tragen einer FFP2-Maske im Gottesdienst verpflichtend.
Kinder sind bis zu einem Alter von sechs Jahren von jeglicher Maskenpflicht befreit. Von sechs bis vierzehn Jahren müssen sie eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Und erst ab 15 Jahren sind sie zum Tragen einer FFP2-Maske verpflichtet. Dies gilt auch für Ministrantinnen und Ministranten.

Kommunionempfang
Bitte bleiben Sie zur Kommunionspendung unbedingt sitzen, nur so kann ein möglichst großer Abstand eingehalten werden. Wer die Heilige Kommunion empfangen möchte, zeigt dies dadurch an, dass die geöffneten Hände dem Kommunionspender entgegengestreckt werden. Zur Kommunionspendung wird nicht gesprochen. Der Zuspruch „Der Leib Christi“ wird vor der Kommunionspendung in Gemeinschaft gesprochen.

Verlassen der Kirche
Bitte verlassen sie die Kirche nur über die jeweiligen Seitengänge, mit der hintersten Reihe beginnend. Auf den Bistrotischen stehen die Kollektenkörbchen bereit. Die beiden Ausgänge sind geöffnet. Das Mittelportal ist geschlossen. Bitte unbedingt auch nach dem Hinausgehen auf dem Kirchplatz MNS-Maske tragen und die Abstandsregelung beachten!

Pfarrei-Caritas

Sollten Sie (oder auch jemand in Ihrer Nachbarschaft) sich in einer finanziellen Notsituation befinden, wenden Sie sich bitte vertraulich an Pfr. Saju Thomas (Tel.-Nr. 9069800), Über das Pfarr-Caritaskonto gibt es Hilfsmöglichkeiten.

Einkaufsdienst wegen Corona

Gerne bieten wir eine Einkaufshilfe für Personen der Risikogruppe an. Ein Team aus dem Pfarrgemeinderat hat sich angeboten, diesen Dienst zu übernehmen. Zögern Sie nicht und nehmen Sie dieses Angebot an. Kontaktieren Sie bei Bedarf das Pfarrbüro zu den genannten Zeiten oder per Anrufbeantworter (Tel. 09661/7176). Nennen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer und wir werden uns bei Ihnen melden.

Jahresplan 2021

Die wichtigsten Termine für 2021 finden Sie hier.

Kollektenplan 2021

Kirchenkollekten, die weiterzuleiten sind:
Darüberhinaus können bei Bedarf auch Sonderkollekten angeordnet werden.

Datum Verwendungszweck Anteil
01-05. Januar Sternsingeraktion 100%
06. Januar Afrika Mission 100%
24. Januar Familien- u. Schulseelsorge 50%
21. März Misereor-Kollekte 100%
im März Fastenopfer der Kinder 100%
28. März Hl. Land und Hl. Grab 100%
25. April Geistliche Berufe 50%
02. Mai Opfer der Erstkommunionkinder 100%
02. Mai Kath. Jugendfürsorge 50%
09. Mai Für den ökumenischen Kirchentag 50%
15. Mai Opfer der Firmlinge 100%
23. Mai Renovabis 100%
04. Juli Weltkirche 100%
12. September Komm.Mittel / Michaelsbund 50%
24. Oktober Missio 100%
02. November Priesterausbildung Ost- und Mitteleuropa 100%
07. November Jugend- und Arbeiterseelsorge 50%
14. November Kriegsgräberfürsorge 50%
21. November Diasporakollekte 100%
24./25. Dezember Adveniatkollekte 100%
im Dezember Weltmissionstag der Kinder (Opferkästchen) 100%